B I K E R

Sachs Roadster Modelle
O Sachs Roadster 125
O Sachs Roadster 650
O Sachs Roadster 800
O Sachs b-805

O Custom Bikes

Sachs Teile
O Teile Roadster 125
O Teile Roadster 650
O Teile Roadster 800
O Teile b-805
O Custom Teile

Sachs Teile-Katalog
O Roadster 125
O Roadster 650
O Roadster 800
O Sachs b-805

O Startseite

Sachs Roadster 125/650/800 & Sachs b-805 mein!motorrad
Die Interessengemeinschaft der Sachs Roadster Modelle

Sachs Roadster 125/650


Kotflügel: Nachbau aus GFK

O Sachs Roadster 125/650 Kotflügel, hochwertiger Nachbau aus GFK: 105,00 EUR


Kotflügel: Nachbau aus Carbon

O Sachs Roadster 125/650 Kotflügel, hochwertiger Nachbau aus Carbon: 160,00 EUR


ACHTUNG: Bei den Bohrungen zur Befestigung der Kotflügel gibt es bei den Original Paoli Gabeln vereinzelt Abweichungen von 2-3mm! Die Bohrschablone der Kotflügel ist auf die Standard-Bohrungen gefertigt. Die Löcher werden grundsätzlich etwas unter Maß gebohrt. Bei Bedarf müssen diese etwas auf Langloch erweitert werden. Da wir auch beim GFK Nachbau mit einer Schicht Carbon arbeiten, ist Materialstärke von 1mm bis zum Rand des Bogens voll ausreichend. Für die Befestigung empfehlen wir eine dünne Gummischeibe aus dem Sanitärbereich unter den Kotflügel zu legen. Die Schraube von oben mit einer sehr dünnen Gummischeibe und Unterlegscheibe in gleicher Größe (Außendurchmesser 9mm) fixieren. Die Bohrung kann ohne Probleme 1 mm größer sein, um den Kotflügel an der Gabel vor dem Anziehen auszurichten. Da die Kotflügel in Handarbeit gefertigt werden, gibt es vereinzelt sehr geringe Abweichungen.


Kotflügel: Bundbuchsen

Die Bundbuchsen des Original Kotflügel können auch als Abstandhalter für den Nachbau verwendet werden.

O Sachs Roadster 650 Bundbuchse für Kotflügel 16,5mm, hinten: 1,50 EUR!
O Sachs Roadster 650 Bundbuchse für Kotflügel 15,0mm, vorne:  1,50 EUR!


O Sachs R125/R650/R800/b-805 Kabelhalter, Tachowelle, Kotflügel für 1,50 EUR

 


Für alle Teile gilt: Bitte Verfügbarkeit, Preis und Lieferzeit anfragen; Bezahlung per Vorkasse; plus Versandkosten! Kontakt: mail@sachs-biker.de