B I K E R

Sachs Roadster Modelle
O Sachs Roadster 125
O Sachs Roadster 650
O Sachs Roadster 800
O Sachs b-805

Sachs Teile
O Teile Roadster 125
O Teile Roadster 650
O Teile Roadster 800
O Teile b-805
O Custom-Teile
O Werbeartikel

Sachs Teile-Katalog
O Roadster 125
O Roadster 650
O Roadster 800
O Sachs b-805

O Startseite

Sachs Roadster 125/650/800 & Sachs b-805 mein!motorrad
Die Interessengemeinschaft der Sachs Roadster Modelle

Sachs Roadster 800 & Sachs b-805


Vergaser-Modifikation Stufe 1
und CDI-Modifikation

Pierre (Clouseau) Ducournau, ein begnadeter Schrauber und Sachs-Biker aus Toulouse Frankreich, hat in langjährigen technisch dokumentierten Versuchen und Langzeittesten u.a. die CDI- und Vergaserabstimmung der Sachs Roadster 800 optimiert.
Mit der optimierten Vergasermodifikation ist ein Durchzug ohne Einbrüche über den gesamten Drehzahlbereich bis 7000 U/min. wahrnehmbar linearer und deutlich zu merken.
Da die "Jetzt helfe ich mir selbst" Montageanleitung bereits in vielen Fällen zu falschen Ergebnissen führte, haben wir den Download gelöscht. Die Sachs-Biker IG bietet jedoch diese erprobten Modifikationen in drei Teilschritten allen Sachs-Bikern und Individualisten der Sachs Roadster 800 und Sachs b-805 Modelle vor Ort in Mechernich an.

O Vergaser Modifikation Stufe 1 Teil 1
   - Sekundärluftsystem (SLS) stillegen
   - Düsennadel des vorderen Vergasers austauschen, Position ändern und Loch bohren
   - Düsennadel des hinteren Vergaser Position ändern und Loch bohren
   - Vergaser-Federn austauschen
   - Zündkerzen austauschen
   - Vergaser synchronizieren und einstellen.
O CDI Modifikation Stufe 1
   - CDI austauschen und programmieren (CS1.1)
O CDI Modifikation Stufe 2
   - Intake Air Pressure IAP Sensor (IAPS) einbauen und CDI programmieren (CS1.2)

Die eigentliche Vergaser-Modifikation Stufe 1 nach Clousseau besteht aus zwei Teilschritten:

Vergasermodifikation Stufe 1 Teil 1
- Austausch der Vergaser-Federn
- Austausch der Düsen-Nadel des vorderen Vergasers, Position ändern und Loch bohren
- Position der Düsennadel des hinteren Vergaser ändern und Loch bohren
Vergasermodifikation Stufe 1 Teil 2
- Austausch der Hauptdüsen


Die Stufe 1 Teil 1 kann ohne Ausbau des Vergasers in circa 1 Stunde durchgeführt werden und bringt bereits den vollen Erfolg der linearen Gasannahme bis 7000 U/min.
Für die Stufe 1 Teil 2 müssen beide Vergaser komplett ausgebaut werden und bringt laut Pierre zusätzlich eine weitere Reduzierung des Benzin-Verbrauches.
Achtung:
Die Vergasermodifikation Stufe 1 Teil 2, Austausch der Hauptdüsen, ist auf das Klima in Südfrankreich optimiert, so dass diese bis dato nicht von der Sachs-Biker IG empfohlen wird!

Siehe auch:
O Sachs 02O Vergasermodifikation Stufe 1 (Carburation modification)
O Sachs 04G Zündung (Ignition modification)
O Sachs 05F Verbrauch (Tableau des consommations)
O Sachs 11D Leistungs- und Drehmomentkurven (Courbes de couple et de puissance)
O Sachs 15A Hinweise Vergasermodifikation Stufe 1 (Notice "Clouseau stage 1")
O
Sachs 16B Teile Vergasermodifikation Stufe 1 ("Clouseau stage 1" Parts list)

O Vergaser-Synchronisation

Teile Vergasermodifikation Stufe 1 Teil 1:

O
Sachs Roadster 800/b-805 SLS Stopfen: 5,00 EUR
O Sachs Roadster 800/b-805
Düsennadel : 15,00 EUR
O Sachs Roadster 800/b-805 Feder, ungekürzt; 1 Paar: 20,00 EUR
O Sachs Roadster 800/b-805 Zündkerze, Iridium NGK DPR8EIX-9; 1 Paar: 25,00 EUR

Achtung
: Bitte auch den Thread im Sachs-(Free-)Biker Forum lesen!

Achtung: Für die Leistungssteigerung auf ~ 63 PS ist zusätzlich die CDI-Modifikation erforderlich!

 


Vergaser-Düsenn
adel

Die alternative Düsennadel für die Vergasermodifikation Stufe 1 Teil 1 ist das Original Suzuki Ersatzteil (13383-38B40), hat eine Kerbe, die Bezeichnung 5D51 und stammt von der VS1400. Diese Nadel ist die Altenative für die ausverkaufte und in der Anleitung aufgeführten Nadel mit 5 Kerben von der VX800 Europa. 

O Sachs Roadster 800/b-805 Nadel für die Vergasermodifikation Stufe 1 Teil 1
: 15,00 EUR

Vergaser (vorne):
O Düsennadel Suzuki 13383-38E00 VS800, Original Sachs, 5C29, 5 Kerben
O Düsennadel Suzuki 13383-45C00 VX800, Vergasermodifikation Stufe 1 Teil 1, 5D49, 5 Kerben
O Düsennadel Suzuki 13383-38B40 VS1400, Vergasermodifikation Stufe 1 Teil 1 Alternative, 5D51, 1 Kerbe

Vergaser (hinten):
O Düsennadel
Suzuki 13383-45C10 VS800/VX800, Original Sachs, 5F109, 5 Kerben


Vergaser-Feder

Die original Feder für die Vergasermodifikation Stufe 1 Teil 1 ist das Original Suzuki Ersatzteil (13503-38B00) und hat eine Länge von 19 cm; die gekürzte Sachs Version 15cm. 

O Sachs Roadster 800/b-805 Feder ungekürzt für die Vergasermodifikation Stufe 1 Teil 1
: 10,00 EUR

 


Vergaser
: Mikuni

CO-Gemischschraube (Reindrehen = magerer | Rausdrehen = fetter)

Standard (Sachs):
O Vergaser, vorne 1 1/4
Umdrehungen rausdrehen
O Vergaser, hinten 1 1/2 Umdrehungen rausdrehen

Empfehlung (Clouseau):
O Vergaser, vorne 1 1/2 Umdrehungen rausdrehen
O Vergaser, hinten 1 3/4 Umdrehungen rausdrehen

 


Vergaser-Ablassschraube
: Suzuki

Die original Vergaser-Ablassschrauben für die Mikuni Vergaser der Sachs Roadster 650/800 & Sachs b-805 sind Original Suzuki Ersatzteile.

O Sachs Roadster 800/b-805 Vergaser-Ablassschraube
: 10,00 EUR

 


Für alle Teile gilt: Bitte Verfügbarkeit, Preis und Lieferzeit anfragen; Bezahlung per Vorkasse; plus Versandkosten! Kontakt: mail@sachs-biker.de